Wissenschaftlicher Beirat

Dem wissenschaftlichen Beirat gehören Personen an, die

  • sich in Forschung und Lehre mit MBSR, MBCT und der entsprechenden Grundlagenforschung befassen,
  • den Transfer von Forschungsinhalten sichern,
  • auf die Einhaltung der Qualitätsstandards achten, die von den Begründern von MBSR und MBCT vorgegeben werden und
  • eine externe Perspektive auf die Arbeit des MBSR-Verbands Austria gewährleisten.

Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats

Melissa Blacker, MA

Senior Teacher für MBSR und langjährige Co-Direktorin des OASIS-Instituts (An Institute for Mindfulness-Based Professional Education and Innovation at the Center for Mindfulness, in Medicine, Health Care, and Society) University of Massachusetts Medical School, Psychologin, Psychotherapeutin.

Giselher Guttmann, emerit. Univ.- Prof., Dr. phil.

1968-2001 Professor  f. Psychologie an der Universität Wien;  seit 1983 Mitglied der Akademie der Wissenschaften, 2000 Gründungsrektor der Universität für Humanwissenschaften im Fürstentum Liechtenstein, 2005 Gründungsdekan der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien (SFU), und seither auch Professor für Psychotherapie-Wissenschaft,  Abteilungsleiter für die Neurowissenschaftlichen Grundlagen der Psychotherapie an der SFU, Psychotherapeut.

Rick Hanson, Ph.D.

Neuropsychologe, klinischer Psychologe, Meditationslehrer, Autor. Mitbegründer des «Wellspring Institute for Neuroscience and Contemplative Wisdom», Herausgeber des «Wise Brain Bulletin» sowie Autor des Buches «Das Gehirn eines Buddha»

Michael E. Harrer, Dr. med.

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, Psychotherapeut (Hypnosepsychotherapie, Katathym Imaginative Psychotherapie, HAKOMI), Supervisor, Arbeitsschwerpunkt integrale Achtsamkeitspraxis.

Lienhard Valentin

Geschäftsführer der gemeinnützigen Arbor-Seminare gGmbH, Organisator von MBSR- Veranstaltungen und Ausbildungen im deutschsprachigen Raum, Initiator des Vereins «Mit Kindern wachsen», Herausgeber der Zeitschrift
«Mit Kindern wachsen», Gestaltpädagoge.

Mark Williams, MA, MSc, DPhil, DSc, FMedSci, FBA

Professor für klinische Psychologie an der Universität of Oxford / Department of Psychiatry, Direktor des Oxford Mindfulness Centre / Warneford Hospital Oxford, Wellcome Trust Principal Research Fellow, Gründer des Universitätsinstituts für Medical and Social Care Research der University of Wales (IMSCaR) und des Center for Mindfulness Research and Practice, Preisträger des Shapiro Award der British Psychological Society, Psychologe, Psychotherapeut, Mitbegründer der Mindfulness-Based Cognitive Therapy (MBCT).